ZIAB – Zuhause isst's am besten

... viel mehr als schöne Teller

 
 


ZIAB, das Genussbuch.

 

Es gibt Tausende davon, aber dieses gibt es noch nicht. Wir haben das Kochbuch nicht neu erfunden, wir haben uns aber das Beste herausgenommen und es mit Überraschendem zu einem Genussbuch ergänzt. Dieses präsentiert sich ungeschliffen, vielfältig und lebensnah. «Zuhause isst’s am besten» bedient die Entdeckungslust und Sehnsüchte von Alt und Jung, die nach dem Leidenschaftlichen, Einfachen, Echten und nach purer Freude am Geniessen trachten.

 

Jetzt im Online-Shop bestellen. Das perfekte Weihnachtsgeschenk.


Neben klassischen und neuen Gerichten geht es auch um Weine, Stühle oder Küchengeräte etc. Es ist ein Genussheft, das zu mehr als nur zum Kochen taugt. Es setzt das Kochen und Bewirten von Gästen in einen erweiterten Zusammenhang. Die Protagonisten sind passionierte Köche, Weinfreaks, Gäste oder Produzenten. Sie haben Geschichten zu erzählen. Sie lassen die Leser Teil des Erlebnisses werden. Das Buch selbst lebt vom grossen Bildanteil, dem Atmosphärischen, dem Spontanen und «Unperfekten». Darin sind echte, ungestellte Genussmomente des Glücks festgehalten – nicht perfekt inszenierte, seelenlose Teller.
 

 

Christoph Wey, Kommunikationsspezialist, "traumdepot"-Veranstalter, Weinliebhaber und «perfekter Gast» hat sich dafür mit Reto Fust, leidenschaftlicher Profikoch und «perfekter Gastgeber», zusammengetan. Hunderte Ideen sind zu bündeln und zu einem Gesamtkunstwerk zusammenzutragen. Im August 2016 erscheint das Genussbuch.
 

Das «traumdepot» findet weiter auf dieser Seite statt.
 

Christoph Wey und Reto Fust